Zuchtziel_Mutterrassen

Landrassezucht in Österreich

Insgesamt stehen derzeit rund 47 Landrasseeber auf unseren drei Besamungsstationen in Gleisdorf, Hohenwarth und Steinhaus. Wir sind um ein vielfältiges Linienangebot bemüht. Derzeit bieten wir 17 verschiedene Landrasse-Linien an. Das größte Angebot befindet sich in der Station in Steinhaus.

Das Zuchtziel der Landrasse umfasst die Merkmalsblöcke Mast- und Schlachtleistung, Fruchtbarkeit, Wurfvitalität und Nutzungsdauer. Die Gewichtung im Gesamtzuchtwert beträgt 32:36:20:12. 

 

Für die Produktion von Fortuna-Sauen (früher F1-Sauen) werden die Vorzüge der Mast- und Schlachtleistung, der Fruchtbarkeit und Wurfvitalität von Landrasse und Edelschwein vereint und somit geeignete Kreuzungssauen für den heimischen Markt gezüchtet.

 

Für Fragen können Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter*innen wenden bzw. für Eberempfehlungen auch bei der Zuchtleitung.

 

Gleisdorf

Mehr

Hohenwarth

Mehr

Steinhaus

Mehr